Paraffin

Paraffin (lateinisch parum affinis, ‚wenig verwandt' beziehungsweise ‚wenig reaktionsfähig') bezeichnet ein Gemisch aus acyclischen Alkanen (gesättigten Kohlenwasserstoffen) mit der allgemeinen Summenformel CnH2n+2.

Logo

© Urheberrecht. Alle Rechte vorbehalten.